Shop / Verkauf - afosk.ch

HOME Eindrücke / Fotos Führungen / Preise Events Links Shop / Verkauf NEWS Gaestebuch Support Über mich Kontakt

Willkommen im AFOSK-Shop

 

Was verbirgt sich in der Festung Krattigen?


Seit 2004 ist das ehemalige Artilleriewerk Krattigen in privatem Besitz. Daniel Miescher baut derzeit die Anlage an der Schüpfgasse 7 zu einem kleinen Museum aus, das die verschiedenen Epochen der einst streng geheimen Festung dokumentiert. Die Anlage kann bereits heute auf Anmeldung besichtigt werden.

Parallel zu den aufwändigen Arbeiten ist von Hans-Rudolf Schoch eine Informationsbroschüre zusammengestellt worden, die die bestehende Serie von hs-publikationen.ch über die Berner Oberländer Festungsanlagen ergänzt. Das während des Zweiten Weltkrieges erbaute Artilleriewerk Krattigen (A1952) mit seinen drei verbunkerten Geschützen hat nach dem Aktivdienst zwei weitere Leben gehabt. Diese sind mangels Unterlagen oder noch gesperrten Unterlagen kaum bekannt. Einerseits wurde dort temporär eine Funkzentrale betrieben und später diente sie als Ausbildungsanlage für die Widerstandsorganisation P-26. Der Wissensstand zum jetzigen Zeitpunkt ist in der handlichen Broschüre zusammengefasst.

Infos: Format A5, 32 Seiten, farbig mit Bildern und Plänen. Preis inkl. Versand: 12 Franken. Bezugsquelle: www.afosk.ch, www.hs-publikationen.ch oder direkt im Artilleriewerk.

 


 

Durch die jahrelange Tätigkeit als Festungs-Besitzer und Sammler haben einen grossen Bestand an Militärartikeln wie: Feldflaschen, Gamellen, Gamaschen, Bidon, Tarnnetze, Kämpfer, Helme, Uniformen, Lampen, Kompressoren, Generatoren, Messern, Pamir, Beret, Beleuchtungsmaterial, Notstrom, Geschirr, Kochbehälter, B-Blachen, Decken, Schuhe, Tarnanzügen, Abzeichen, und so weiter und so weiter.

Suchen Sie etwas spezielles aus der Armeewelt? Wir haben ein sehr gutes Beziehungsnetz, um auch ausgefallnene Artikel zu besorgen. Wichtig ist dabei jedoch, dass wir uns ausschliesslich mit legalen Artikeln auseinandersetzen. Wir handeln nicht mit Waffen, Munition oder verbotenen Artikeln. Unser Ruf und unser Leumund ist uns viel wichtiger als jedes noch so gute Geschäft - das verstehen Sie sicher.

Bis bald, Danke für das Verständnis

Das AFOSK-Team